Beatrice Nickl

Ich trete für Ihr Recht ein!
„Wo Gesetze schriftlich aufgezeichnet sind, genießt
der Schwache mit dem Reichen gleiches Recht“
Euripides (*480 v. Chr.)

Über mich Tätigkeitsschwerpunkte Kontakt

Telefon 0228 55 54 96 10

Beatrice Nickl
Rechtsanwältin

Persönliche Angaben
  • Beatrice Nickl (geb. Blank)
  • geboren am 07. Oktober 1973
  • Familienstand: verheiratet, ein Kind
Studium und Referendariat
  • Oktober 1992 bis Januar 1998 Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität in Bonn
  • Januar 1998 Erste Juristische Staatsprüfung
  • Oktober 1998 bis Oktober 2000 Referendariat am OLG Köln
  • Dezember 2000 Zweite Juristische Staatsprüfung
  • April 2001 Zulassung als Rechtsanwältin bei dem LG Bonn
Arbeitsverhältnisse
  • Januar 2001 bis April 2001 Mitarbeit in der Anwaltskanzlei Wuersch and Gering LLP in New York
  • Dezember 2001 bis Juni 2004 Tätigkeit bei der Ernst und Young AG in Stuttgart und Frankfurt
  • Juli 2004 bis Oktober 2006 Elternzeit
  • November 2006 bis April 2008 selbständige Tätigkeit als Rechtsanwältin in Teilzeit (Lebensmittelpunkt in London / United Kingdom)
  • Mai 2008 bis Juni 2015 Tätigkeit bei der KfW in Frankfurt
  • seit September 2015 selbständige Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Bürogemeinschaft Kerber und Nickl in Bonn

Tätigkeitsschwerpunkte in Familienrecht Strafrecht Arbeitsrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Familienrecht

Jede dritte Ehe geht in die Brüche. Eine dann folgende Scheidung ist für die Eheleute immer mit Aufwand, Kosten und oft noch mit vielen Gefühlen verbunden. Dies ganz besonders, wenn unter der Trennung auch Kinder zu leiden haben.

Vereinfachen Sie diese Dinge auf ein Minimum!

Wir vertreten Sie gerne bei allen Fragen rund um Trennung, Scheidung, Unterhalt, Eheverträge, Sorgerecht und Vermögen.

Tätigkeitsschwerpunkt

Strafrecht

Zögern Sie nicht, so bald wie möglich einen Anwalt einzuschalten, wenn Sie einer Straftat oder einer Ordnungswidrigkeit beschuldigt werden.

Als Beschuldigter steht man den Ermittlungsbehörden sonst nämlich oft hilflos gegenüber!

Wir beraten Sie gerne ab der ersten Stellungnahme gegenüber der Polizei bis hin zum eventuell stattfindenden Gerichtstermin.

Tätigkeitsschwerpunkt

Arbeitsrecht

Wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber eine Kündigung erhalten haben, müssen Sie besonders schnell handeln, denn es gibt eine kurze gesetzliche Klagefrist zu beachten!

Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um Abmahnung, Kündigung, Arbeitspapiere und Zeugnisse.

Selbstverständlich kümmern wir uns gerne auch um Ihre Anliegen außerhalb dieser Rechtsgebiete!

Kontakt und Anfahrt

Beatrice Nickl

Rechtsanwältin

Alte Bahnhofstraße 1a
53173 Bonn

Büro: +49(0)228 55 54 96 10
Mobil: +49(0)172 24 08 90 1

beatrice.nickl@bn-legal.de

Senden Sie mir eine E-Mail